HEINZMANN Unternehmensgruppe

HEINZMANN Elektrische Antriebe
Robuste Elektromotoren

REGULATEURS EUROPA
Regelung & Überwachung

HEINZMANN China
Regelung & Aktuatorik

HEINZMANN Automation
Schiffsautomation

HEINZMANN UK
Gas- & Wasserturbinenregelung

HEINZMANN Australia
Dampfturbinenregelung

CPK Automotive
Abgasregelung

Giro Engineering
Dieselmotorkomponenten

Optimale Regelungs- und Steuerungstechnik für jeden Typ von Dieselmotor

Analoge, vollelektrische HEINZMANN Drehzahlregler eignen sich für vergleichsweise einfache Steuerungsfunktionen bei konstant hohem Anspruch an die Regelungsqualität. Sie zeichnen sich durch kurze Reaktionszeiten und geringe Überschwingweiten bei gleichzeitig hochpräziser Drehzahlregelung aus. Die Montage am Motor ist einfach und effizient. Generator-spezifische Funktionen wie beispielsweise automatische Synchronisation, Lastverteilung und Störgrößenaufschaltung können mittels entsprechenden Zubehörs aus dem HEINZMANN Sortiment realisiert werden.

Zubehör

ZUORNUNGSTABELLE Aktuatoren / passende Regler

  • Analoge Regler
  • KG 1/2
  • KG 6/10
  • KG 16/30/40
  • KG 2010/2040/2080

Analoge Drehzahlregler

Vorteile analoger Regelsysteme sind die einfache Einstellung der Regelparameter (z. B. Drehzahlbereich, PID und P-Bereich) sowie der isochrone Betrieb (P-Bereich Null). Neben ihrer ausgezeichneten Regelbarkeit besitzen Analogsysteme noch einen weiteren Vorteil: eine Software oder ein Programmiergerät sind nicht erforderlich – nur ein kleiner Schraubendreher zur Einstellung der Potentiometer. Analogregelsysteme eignen sich besonders für Anwendungen, die eine konstante Drehzahlregelung erfordern (Generatorsysteme).
 

Digital Governor XIOS UC

  • Einfache Einstellung
  • Rasche Inbetriebnahme
  • Für unterschiedliche Motorgrößen

KG 1/2

Als E 1-F / E 2-F Regler für Motoren < 200 kW kombiniert mit StG 1/2 Stellgeräten mit direkt wirkendem Drehmagnetsystem.

Technische Daten

  • Versorgungsspannung: 24 VDC, 12 VDC

Weitere Informationen

Handbücher

Motortypen und Anwendungen

DieselmotorenDieselmotoren

GasmotorenGasmotoren

GeneratorenGeneratoren

Pumpen- AggregatePumpen- Aggregate

KG 6/10

Als E 6 / E 10 Regler für Motoren < 1 MW kombiniert mit StG 6/10 Stellgeräten mit integriertem Motor und Getriebe.

Technische Daten

  • Versorgungsspannung: 24 VDC, 12 VDC

Weitere Informationen

Handbücher

Motortypen und Anwendungen

DieselmotorenDieselmotoren

GasmotorenGasmotoren

GeneratorenGeneratoren

Pumpen- AggregatePumpen- Aggregate

SchiffeSchiffe

LokomotivenLokomotiven

KG 16/30/40

Als E 16 / E 30 / E 40 Regler für Motoren < 1 MW kombiniert mit StG 16/30/40 Stellgeräten mit integriertem Motor und Getriebe.

Technische Daten

  • Versorgungsspannung: 24 VDC

Weitere Informationen

Handbücher

Motortypen und Anwendungen

DieselmotorenDieselmotoren

GasmotorenGasmotoren

GeneratorenGeneratoren

Pumpen- AggregatePumpen- Aggregate

SchiffeSchiffe

LokomotivenLokomotiven

KG 2010/2040/2080

Als E 2010 / E 2040 / E 2080 Regler für Motoren < 800 kW kombiniert mit StG 2010/2040/2080 Stellgeräten mit direkt wirkendem Drehmagnetsystem.

Technische Daten

  • Versorgungsspannung: 24 VDC, 12 VDC

Weitere Informationen

Handbücher

Motortypen und Anwendungen

DieselmotorenDieselmotoren

GasmotorenGasmotoren

GasturbinenGasturbinen

DampfturbinenDampfturbinen

GeneratorenGeneratoren

Pumpen- AggregatePumpen- Aggregate

SchiffeSchiffe

LokomotivenLokomotiven

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.