HEINZMANN Unternehmensgruppe

HEINZMANN Elektrische Antriebe
Robuste Elektromotoren

REGULATEURS EUROPA
Regelung & Überwachung

HEINZMANN China
Regelung & Aktuatorik

HEINZMANN Automation
Schiffsautomation

HEINZMANN UK
Gas- & Wasserturbinenregelung

HEINZMANN Australia
Dampfturbinenregelung

CPK Automotive
Abgasregelung

Giro Engineering
Dieselmotorkomponenten

HEINZMANN IFT GmbH
Ölnebelabscheider und Blow-by-Filter Technologie

Technologien für mehr Effizienz

MEGASOL ist die HEINZMANN Baureihe elektrisch betätigter Gaseinblasventile. Sie wurden für den Gas- und Dual-Fuel-Betrieb an industriellen Viertakt-Turbomotoren entwickelt. Jeder Zylinder erfordert ein MEGASOL Ventil. MEGASOL Ventile gewährleisten die geeignete Gasmenge pro Zylinder und ermöglichen den Gasdurchflussausgleich zwischen den Zylindern.

  • MEGASOL Übersicht
  • MEGASOL 60 II
  • MEGASOL 200 II
  • MEGASOL 250 II
  • MEGASOL 400 II
  • MEGASOL 425 II
  • MEGASOL 1000
  • MEGASOL Marine

MEGASOL Gaseinblasventile

MEGASOL Ventile sind darauf ausgelegt, bei einem vergleichsweise hohen Differenzdruck von Versorgungsluft und Versorgungsgas zu arbeiten. Sie zeichnen sich durch hervorragende Lastreaktion, präzise Dosierung und individuelle Einstellung der Gasmenge pro Zylinder aus. MEGASOL Ventile weisen im geschlossenen Zustand eine äußerst geringe Undichtigkeit auf und sind problemlos zu warten.

Gas Mixer Uebersicht

  • Präzise Dosierung der Gasmenge für jeden Zylinder
  • Schnelles Ansprechverhalten und hervorragendes Lastverhalten des Motors
  • Geeignet für neue Motoren sowie Nachrüstlösungen
  • Kein Risiko von Rückzündung

MEGASOL 60 II

Technische Daten

  • Durchflusskoeffizient (Z-Wert): 17
  • Max. Gasdruck: 8 bar | 116 psi
  • Max. Ladedruck: 6 bar | 87 psi
  • Max. Differenzdruck: weniger als 3 bar | 43 psi
  • Spannung: 90 VDC

MEGASOL 200 II

Technische Daten

  • Leistungsbereich: ca. 60 ... 300 kW/Zylinder
  • Durchflusskoeffizient (Z-Wert): 55
  • Max. Gasdruck: 8 bar | 116 psi
  • Max. Ladedruck: 6 bar | 87 psi
  • Max. Differenzdruck: weniger als 3 bar | 43 psi
  • Spannung: 90 VDC

MEGASOL 250 II

Technische Daten

  • Leistungsbereich : ca. 60 ... 300 kW/Zylinder
  • Durchflusskoeffizient (Z-Wert): 69
  • Max. Gasdruck: 8 bar | 116 psi
  • Max. Ladedruck: 6 bar | 87 psi
  • Max. Differenzdruck: weniger als 3 bar | 43 psi
  • Spannung: 90 VDC

MEGASOL 400 II

Technische Daten

  • Leistungsbereich: ca. 250 ... 600 kW/Zylinder
  • Durchflusskoeffizient (Z-Wert): 105
  • Max. Gasdruck : 8 bar | 116 psi
  • Max. Ladedruck: 6 bar | 87 psi
  • Max. Differenzdruck: weniger als 3 bar | 43 psi
  • Spannung: 90 oder 24 VDC

MEGASOL 425 II

Technische Daten

  • Leistungsbereich: ca. 250 ... 600 kW/Zylinder
  • Durchflusskoeffizient (Z-Wert): 128
  • Max. Gasdruck: 8 bar
  • Max. Ladedruck: 6 bar
  • Max. Differenzdruck: 3 bar
  • Spannung: 48 ... 110 VDC

MEGASOL 1000

Technische Daten

  • Leistungsbereich : ca. 500 ... 2000 kW/Zylinder
  • Durchflusskoeffizient (Z-Wert): 250
  • Max. Gasdruck : 8,5 bar
  • Max. Ladedruck: 6,5 bar
  • Max. Differenzdruck: 2,5 bar
  • Spannung: 48 ... 110 VDC

Weitere Informationen

Leistungsbereiche

MEGASOL Marine

HEINZMANN liefert eine Marineversion der MEGASOL 200 II - 425 II Ventile, die speziell für Marineapplikationen entwickelt wurde.

Technische Daten

  • Leistungsbereich: 60 ... 300 kW/Zylinder bzw. 250 ... 600 kW/Zylinder
  • Durchflusskoeffizient (Z-Wert): 55 / 69 / 105 / 128
  • Max. Gasdruck : 8 bar
  • Max. Ladedruck: 6 bar
  • Max. Differenzdruck: 3 bar
  • Spannung: 48 ... 110 VDC

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.