Motormanagement industrieller Fahrzeuge

TractorDie Marke HEINZMANN steht seit Jahrzehnten als Inbegriff für die Regelung industrieller Dieselmotoren. Der Erfolg und die Reputation am Markt beruhen insbesondere auf den Sonderentwicklungen und Großserien im Auftrag namhafter Kunden wie Deutz, Liebherr und Daimler. Den anspruchsvollen Einsatzbedingungen in landwirtschaftlichen Fahrzeugen und Baumaschinen werden HEINZMANN Systeme durch ihre außerordentliche Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit gerecht. Das Produktsortiment beinhaltet Common Rail Systeme, Lösungen für die Dual-Fuel Umrüstung sowie Hybridantriebe, ebenso Komponenten zur Abgasnachbehandlung von CPK Automotive. Als ausgemachter Spezialist für Dieselmotor-Management prägt HEINZMANN so die Motortechnologie von morgen.

    

 Systeme und Komponenten

StG 2080 Aktuator

Mechanische Einspritzregelung

Komponenten in Form von digitalen und analogen Steuergeräten in Verbindung mit Aktuatoren oder kombinierten digitalen Reglern sowie Sensoren

MVC03 EFI controller

Elekronische Einspritzregelung

Magnetventilsteuergeräte als Bestandteil von Common Rail oder E-PPN Einspritzsystemen

HDP K2

Common-Rail-Einspritzung

Common-Rail Systeme einschließlich Komponenten, insbesondere Hochdruckpumpen und Injektoren, sowie Magnetventilsteuergeräte umfassend

WG 50 Wastegate Valve

Abgasnachbehandlung und Bypass-Regelung

Systeme für Abgasrückführung, DPF-Regeneration und selektive katalytische Reduktion, darüber hinaus Wastegate Ventile und Turbolader-Bypass als technisch fortschrittlichste Steuerungsverfahren
DcDesk Communication Software

Ergänzende Hardware und Software

für Konfigurationen, Auswertungen und I/O Erweiterungen