Systemfeatures

Hauptmerkmale

Genset

BHKW­-Steuerung

  ICON Ignition Control Voll kompatibel mit der HEINZMANN Zündsteuerung PHLOX oder Systemunter­stützung von Drittanbietern
Genset management

Generatormanagement

              Knock Control Voll kompatibel mit der HEINZMANN Klopfüberwachung ARIADNE oder Systemunter­stützung von Drittanbietern
Speed Governor Control Integrierter Drehzahlregler   Engine Monitoring Motorüberwachung mit Datenlogger
Air Fuel Ratio Control

Integrierte Gemischregelung (Leistung, Lambda oder NOx als Rückführsignal)

     

 

Funktionsumfang BHKW-Steuerung

Genset
  • BHKW wahlweise wärme- oder leistungsgeführt
  • Gasstraßenansteuerung
  • Batteriespannungsüberwachung
  • Regelung von Pumpen, Vorheizfunktion & Raumventilation
  • Ölniveauregelung
  • Überwachung und Regelung zahlreicher Drücke und Temperaturen
  • Rückzündungsüberwachung der Gasstraße
  • Motorstart-/stopp, manueller/automatischer Betrieb, Local/Remote-Betrieb
  • Motorbetriebsstunden- & -startzähler
  • Datenlogger mit unterschiedlichen Aufzeichnungsraten; hochaufgelöste Datenaufzeichnung vor, während und nach Ereignissen; Langzeit-Datenaufzeichnung zur allgemeinen Übersicht
  • Passwortgeschütze Zugriffsbereiche

 

Funktionsumfang Generatormanagement  

Generatormanagement
  • Anwendungen: Insel/Netzparallel/ Lastspitzenvermeidung/Grundlast
  • Echte Effektivwert-Messung (True RMS)
  • Automatische Synchronisierung und Leistungsregelung
  • Zahlreiche Optionen für Lastaufteilung zwischen BHKWs (Wirkleistung [kW] und Blindleistung [kVAR])
  • Power Management
  • Spannungs-/cosPhi-Regelung über Offset an den Spannungsregler
  • Dynamische Lastanpassung bei Frequenzschwankungen
  • Lastspitzenvermeidung inkl. Netzstützfunktion
  • Konfigurierbare Lastrampen
  • Netzschutz optional (Spannung, Frequenz & Wirkleistung)

 

 

Funktionsumfang Motormanagement

Engine Monitoring
  • Integrierte Drehzahlregelung
  • Integrierte Gemischregelung (Leistung, Lambda oder NOx als Rückführsignal)
  • Steuerung der Zündsteuerung PHLOX oder Unterstützung von Systemen von Drittanbietern
  • Steuerung der Klopfüberwachung ARIADNE oder Unterstützung von Systemen von Drittanbietern
  • Öldruck- & -temperaturüberwachung
  • Überwachung Ansaug-/Ladedruck & -temperatur
  • Überwachung Kurbelgehäusedruck
  • Überdrehzahlschutz

 

 

Funktionsumfang Wärmemanagement

Heat Management
  • 4 unabhängige Wärmekreislaufregelungen über frei konfigurierbare PID-Regler
  • Vorheizfunktion (Steuerung von Heizstab, Pumpen und Mischventilen)
  • Druck- & Temperaturüberwachung Kühlwasserkreislauf
  • Differenztemperaturüberwachung Kühlwasserkreislauf
  • Regelung Kühlwassertemperatur der Motor- & Ladeluftkühlung