Dieselmotor-Management

diesel engine ABC with Heinzmann components appintroSeit über hundert Jahren ist HEINZMANN maßgeblich an der technologischen Entwicklung beim Dieselmotor-Management beteiligt. Die Expertise und Innovationskraft unseres Unternehmens haben dazu beigetragen, den Betrieb industrieller Dieselmotoren effizienter und schadstoffärmer zu machen. Namhafte Motorenhersteller kooperieren mit HEINZMANN als Entwicklungs- und Fertigungspartner für maßgeschneiderte Steuerungssysteme. Sowohl für konventionelle wie auch elektronische Einspritzverfahren liefert HEINZMANN ausgefeilte Motormanagement-Systeme zur Regelung/Steuerung und Überwachung von mittelgroßen und großen Motoren. Unseren Kunden bieten wir damit Lösungen für das Dieselmotor-Management gemäß aktueller Emissionsgrenzwerte für Ihren Anwendungsbereich.

 

 Systeme und Komponenten 

StG 2080 Aktuator

Konventionelle Einspritzregelung 

Digitale und analoge Steuergeräte in Verbindung mit Aktuatoren oder kombinierten digitalen Reglern sowie Sensoren

MVC03 EFI controller

Elektronische Einspritzregelung

Magnetventilsteuergeräte als Bestandteil von Common-Rail oder E-PPN Einspritzsystemen

HDP K4 Common Rail High Pressure Pump

Common-Rail-Einspritzung

Hydraulische Komponenten, insbesondere Hochdruckpumpen und Injektoren, sowie Magnetventilsteuergeräte umfassend

 WG 50 Wastegate Valve

Abgasnachbehandlung und Bypass-Regelung

Systeme für Abgasrückführung, DPF-Regeneration und selektive katalytische Reduktion, darüber hinaus Wastegate Ventile und Turbolader-Bypass als technisch fortschrittlichste Steuerungsverfahren

CPM 500 Cylinder Pressure Monitoring

Motorüberwachung

Systeme für verlässliche, frühzeitige Problemerkennung bei Ölnebel, Lagertemperatur und Zylinderdruck

DcDesk Communication Software

Ergänzende Hardware und Software

für Konfigurationen, Auswertungen und I/O Erweiterungen