Antriebssteuerungssysteme

Seit über 50 Jahren beliefert REGULATEURS EUROPA mit seinen Antriebssteuerungs- und Überwachungssystemen weltweit Schiffsbauer und -betreiber im zivilien und militärischen Bereich. Darunter sind namhafte Kunden wie etwa The British Royal Navy und The United States Navy. Basierend auf der jahrzehntelangen Praxiserfahrung werden die Systeme kontinuierlich standardisiert und weiterentwickelt. Für jede Anwendung wird eine passgenaue, technisch ausgefeilte Lösung für die Antriebssteuerung erarbeitet. Dabei setzt RE auf enge, partnerschafliche Zusammenarbeit mit seinen Kunden - beginnend bei der Erstberatung über die Projektplanung hin zu Installation und Inbetriebnahme.

System-Aufbau

RE Propulsion-Control-Panel

RE bietet integrierte Antriebssteuerungssysteme für Schiffe mit Fest- oder Verstellpropellern wie auch mit Wasserstrahlantrieb. Durch die Integration von digitaler Drehzahlregelung, Motor- sowie   Generatormanagement und Antriebssteuerung erhält der Kunde ein kostengünstiges System geliefert, dessen modularer Aufbau zudem eine einfache Installation garantiert. Im Umfang enthalten können ???Kontrollraumkonsolen, Brückensteuerungsplatinen und Antriebssteuerungspulte?? sein, ebenso sind SeaMACS Schiffsautomationssysteme voll integrierbar.

Viking35

Die Viking35 ECU bildet zusammen mit der Viking Vision Bedienoberfläche den Kern des integrierten Steuerungssystems. Durch die hohe Anzahl von I/Os und Schnittstellen geht die Viking35 Funktionalität weit über reine Drehzahlregelung hinaus. Die ECU steuert das gesamte Motormanagement sowie zugehörige Anlagen - in einem einzigen, kostengünstigen Paket. Ergänzt wird das Viking35 Steuergerät durch hydraulische Aktuatoren, insbesondere das 2231 Proportional-Stellgerät, bei dem durch einen mechanischen Hydraulikregler als Kugelkopf Backup eine manuelle Drehzahlregelung bei Stromausfall gewährleistet ist.

Maßgeschneiderte Lösungen

Dank langjähriger Erfahrung in den Bereichen Drehzahlregelung und Antriebssteuerung sowie den betriebseigenen Entwicklungs- und Produktionskapazitäten wird REGULATEURS EUROPA den besonderen Ansprüchen von Schiffsbauern, -ausrüstern und -betreibern mit maßgeschneiderten Antriebssteuerungslösungen gerecht.

> Für weitere Informationen zu Funktionsumfang und Komponenten besuchen Sie die REGULATEURS EUROPA Website